Aktuelle Informationen

Gibt es nichts schöneres als saisionalen Fisch in all seiner Herrlichkeit zu genießen. Daher haben Wir euch hier aktuelle Informationen zum Thema aktueller saisionaler Fische und Zukünftige:

Der Skrei ist da

Auch dieses Jahr wieder.

Informationen folgen.

Muschelzeit alle Monate mit R und der Rest:

Allgemeines:

Die Muschelzeit hat begonnen, aber was hat es mit der Miesmuschel auf sich. Zunächst sei gesagt, dass das die Miesmuschel ihren Namen aus dem Plattdeutschen „Mois“ hat und nichts anderes als „Moos“ bedeutet. Verwirrend? Nicht ganz, der Algenbewuchs der Miesmuschel ähnelt der von Moos.Im lateinischen hat die Miesmuscheln den Namen: Mytilus edulis. Dies übersetzt bedeutet im wesentlichen nur, dass es eine essbare Muschel ist. Finden tut man sie in fast allen Meeren. Unsere Muscheln kommen aus Dänemark dem Ort „Vilsund“ und von der Insel Röm. Miesmuscheln gehören zu den beliebten maritimen Klassikern in Norddeutschland und werden in Fischsuppen verwendet, sowie als reines Hauptgericht serviert. Doch es bieten sich auch viele weitere Zubereitungsformen an. Also seid kreativ.

Geschmack und Bestandteile:

Das Fleisch der Miesmuschel ist schmackhaft und vor allen Dingen sehr gesund. Es enthält viel Eisen, Eiweiß, Vitamin a, Vitamin B1, Vitamin B2, Vitamin B6, Vitamin C und hat einen sehr geringen Fettanteil, welcher zum größten Teil sehr ungesättigt ist und somit auch ungefährlich für den Cholesterinspiegel ist.

Wir freuen uns auf euch.

Eure Maaßianer

Fisk-Timeline

Muschelzeit

-Ab sofort gibt es wieder die köstlichen Miesmuscheln aus Dänemark. Wir freue uns auf euer kommen. Euer Maaß-Team

Wir freuen uns auf Sie!